Abteilungsleiter (m/w/d) im Ingenieur- und Brückenbau im Raum Hannover

2019-03-20

Unser Mandant ist seit Jahrzehnten als Bauplanungsunternehmen und Generalplaner bundesweit und im Ausland mit Niederlassungen sehr erfolgreich u.a. in den Projekten von Infrastruktur/ Umwelt, Hochbau/ Industriebau, Brücken und Ingenieurbau tätig. 

Zum weiteren Ausbau des Standorts im Raum Leer suchen wir, im Direkteinstieg, Sie als Abteilungsleiter (m/w/d) im Ingenieur- und Brückenbau.


Aufgaben:

  • Leitung und Führung der Abteilung Ingenieur- und Brückenbau
  • Koordination der Aufträge sowie Kontrolle der Projektfortschritte
  • Planung und Abwicklung von Bauvorhaben im konstruktiven Ingenieurbau (Brückenbau)
  • Akquise neuer Projekte und Unterstützung beim strategischen Ausbau der Niederlassung
  • Vertretung der Interessen des Unternehmens gegenüber Auftraggebern, Behörden und ggf. Nachunternehmern
  • Termin- und Ressourcenplanung
  • Führen von Planungsbesprechungen

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Projektplanung und –abwicklung von Ingenieurbauwerken in allen Leistungsphasen der HOAI
  • Erfahrung als Führungskraft und in der Mitarbeiterführung
  • Fachwissen im Bereich Statik und der Regelwerke
  • EDV-Kenntnisse (u.a. MS-Office)
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Kommunikativen Führungsstil sowie Teamfähigkeit und sicheres Auftreten

 

Es erwartet Sie, neben sehr guten Rahmenbedingungen und Sozialleistungen, ein attraktiver und moderner Arbeitsplatz in einem innovativen Unternehmen.

Falls Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte unter Angabe von Ihrem Gehaltswunsch und Eintrittstermin, vorzugsweise online als PDF-Datei, an Frau Julia Konken per E-Mail senden.

An dieser Stelle möchten wir darauf hinweisen, dass wir Ihre Informationen, Daten und die unserer Mandanten vertraulich und diskret behandeln. Eventuelle Sperrvermerke werden wir natürlich berücksichtigen.

Bildergebnis für jetzt bewerben

Zurück