Executive Search (Direktansprache)

Seriosität, Diskretion und Vertrauen sind unsere Werte, die wir in der Direktansprache bei Kandidaten sensibel umsetzen.

Bei der Neubesetzung fachlich hochqualifizierter und leitender Positionen lassen sich geeignete Fach- und Führungskräfte häufig nur schwer oder mit hohem Aufwand am Arbeitsmarkt finden. Zur Einsparung von Zeit und Kosten, aber auch aus Gründen der absoluten Vertraulichkeit werden Führungspositionen durch Executive Search (bezeichnet auch als Direktansprache) im oberen Segment besetzt. Jede Personalberatung hat dabei ihre eigene „Spezifikation“ (Rezept). Mit unseren Auftraggebern entwickeln wir gemeinsam das Anforderungsprofil. Dabei werden Qualifikationen, Aufgaben, Zielsetzung, Eckdaten und Rahmenbedingungen vertraulich zusammengefasst.

Wir identifizieren geeignete Kandidaten im Markt (Branchen), um so diskret und seriös mit der Zielgruppe ins Gespräch zu kommen. Im Rahmen der korrekten Prüfung vergleichen wir in einem standardisierten Verfahren die Qualifikation (fachliche und soziale Kompetenzen) mit den Anforderungspunkten der zu besetzenden Position. In vertraulichen informativen ersten Gesprächen werden Möglichkeiten und Ansatzpunkte für mögliche berufliche Veränderungen und weiterführende Gespräche in der Sache persönlich besprochen. Dadurch entwickeln sich für beide Seiten zielführende Gespräche, es entsteht eine Dynamik, die für die weitere Vorgehensweise innerhalb des Auswahlprozesses entscheidend sein wird.

Als entscheidende Vorarbeit für die späteren persönlichen Gespräche zwischen Auftraggeber und Kandidat erstellen wir (in Absprache mit dem Kandidaten) ein qualifiziertes, aussagekräftiges Profil. Auf dieser Grundlage kann der Auftraggeber dann eine korrekte eigene Prüfung, Bewertung und Vorentscheidung vornehmen. Die Grundlage für ein professionelles Recruiting ist ein hohes Maß an Vertraulichkeit, Fingerspitzengefühl und Kernkompetenzen, diese sind prägende Bestandteile innerhalb der Prozesskette für Ihren und unseren Erfolg.